2 Euro, König Albert II, 2006


Anzeige




Material: Ring Kupfer-Nickel, Zentrum Nickel-Nickel-Messing
Gewicht: 8,5 g
Durchmesser: 32,5 mm
Prägeort: Brüssel
Ausgabejahr: 2006

Vorderseite:
Darstelllung der Metallkonstruktion des Atomium in Brüssel, rechts unten Münzstättenzeichen, darum im Außenkranz 12 Sterne
Rückseite: Karte Europas ("Europa der Nationen"), oben und unten zusammen zwölf Sterne, daneben Wertangabe
Rand: Riffelrand mit Sternen und "2" für die Wertangabe
Entwurf und Modell: Modell der Vorderseite (Atomium) und Modell der europa-einheitlichen Wertseite von Luc Luycx, Designer an der Königlichen Belgischen Münze.

Numismatische Daten:
Von dem Zwei-Euro-Stück wurden 2006 anlässlich der Restaurioerung des Atomium 5.000.000 Exemplare in Nomalprägung ausgegeben.

Literatur:
Schön, Belgien, Nr. 10
Erhaltung: sehr schön

Anzeige